Wegschmeiss-Lachen nutzt Cookies
Das Wegschmeiss-Lachen verwendet Cookies, um Deine Login-Informationen zu speichern wenn Du registriert bist und Deinen letzten Besuch wenn Du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf Deinem Computer gespeichert werden.

Die von Wegschmeiss-Lachen gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen in keinster Weise ein Sicherheitsrisiko dar. Cookies von Wegschmeiss-Lachen speichern auch die spezifischen Themen welche Du gelesen hast und wann diese zum letzten Mal gelesen wurden.

Bitte teile uns durch untenstehende Auswahl mit, ob Du die Cookies von Wegschmeiss-Lachen akzeptierst oder ablehnst. Um alle von Wegschmeiss-Lachen gesetzten Cookies zu löschen (Grundeinstellung herstellen) bitte hier klicken.

Nachstehend die Auflistung der bei Wegschmeiss-Lachen verwendeten Cookies sowie deren Bedeutung.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Dir diese Frage erneut gestellt wird.

Umfrage: Wie findet ihr dieses Rezept ?
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Sehr lecker
100.00%
1 100.00%
Ja, kann man mal essen
0%
0 0%
Neee nicht mein Fall
0%
0 0%
Gesamt 1 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Leichte Bauernpfanne
#1
Zutaten

Für 2 Personen

2 Putenschnitzel (ca. 300 g)
350 g Kartoffeln
1 TL + 1 EL Öl
50 g magere Schinkenwürfel
Salz
Pfeffer
Muskat
1 Zwiebel
250 g Rosenkohl
Zubereitung
40 Minuten

ganz einfach

1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden. ##Kartoffeln## schälen, waschen und in Würfel schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne mit Deckel erhitzen. Schinken darin anbraten. Fleisch zugeben und alles unter Wenden 3–4 Minuten braten.
2.
Mit Salz und ##Pfeffer## würzen und herausnehmen.
3.
1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Kartoffeln zugeben und darin mit Deckel ca. 10 Minuten goldbraun braten. Dann ohne den Deckel weitere ca. 10 Minuten braten, dabei ab und zu wenden. ##Zwiebel## schälen, fein würfeln und die letzten 2 Minuten mitbraten.
4.
Inzwischen Rosenkohl putzen, waschen und die Blätter einzeln vorsichtig ablösen. Rosenkohlblätter, Schinken und Putenstreifen unter die Kartoffeln heben und alles weitere 3–4 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
5.
Anrichten.


Ernährungsinfo
1 Portion ca. :
390 kcal45 g Eiweiß11 g Fett24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags
Hauptspeise

herzhaft

Deutschland

ganz einfach

Gemüse

Fleisch


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Lebe jeden Tag als ob es dein letzter wäre.  Angel

Chef Admin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste